Landpartie Bad Pyrmont abgesagt

Die Corona-Krise fordert ihr nächstes Opfer: Die Landpartie Bad Pyrmont, die vom 3. bis 6. September stattfinden sollte, muss wegen einiger vom Landkreis Hameln-Pyrmont verfügten Auflagen abgesagt werden.

Von der Stadt Bad Pyrmont und vom Landkreis Hameln-Pyrmont war insbesondere verfügt worden, dass sich für jeweils vier Stunden Öffnungszeit maximal 1500 Besucher im Kurpark aufhalten dürfen. Wirtschaftlich lässt sich die Veranstaltung damit weder für uns noch für die Aussteller darstellen, denn mit der Begrenzung der Besucherzahlen würde diese Gartenmesse für alle Seiten zu einem Verlustgeschäft. Zudem würde mit einer für das gesamte Landpartie-Gelände geltenden Maskenpflicht, die nur im Gastronomie-Bereich aufgehoben wäre, der Charakter dieser Muße- und Genussmesse völlig zerstört. „So wollen wir eine Landpartie nicht durchführen.“

Wir hoffen aber, dass sich die Lage langsam weiter entspannt und wir wieder zur Normalität zurückkehren, damit wir Sie vom 29. April bis zum 2. Mai 2021 wieder mit vielen Ausstellern und einem künstlerischen Rahmenprogramm in Bad Pyrmont begrüßen können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rainer Timpe
Messen & Ausstellungen Rainer Timpe GmbH